Diese Seite drucken

Der Hummeldoktor - NDR Reportage

Mit dem Hummeldoktor auf Intensivstation

Hummeln sind für viele Pflanzen wichtige Bestäuber. Sie fliegen bis zu fünfmal mehr Blüten an als Bienen. Selbst bei Wetterbedingungen, bei denen Bienen nicht mehr aktiv sind, sind die Hummeln noch im Einsatz. Der Lebensraum der Hummeln wird durch die Intensivierung der Landwirtschaft immer kleiner. Bereits heute stehen viele der 36 deutschen Hummelarten auf der Roten Liste der vom Aussterben bedrohten Insekten.

Die Brüder von Hagen aus Südniedersachsen setzen sich seit über 70 Jahren für den Hummelschutz ein und haben sich dabei zu absoluten Experten entwickelt. Sie geben Unterricht zum Thema Hummel, klären über neueste wissenschaftliche Erkenntnisse auf und evakuieren nebenbei auch noch Wespen- und Hornissennester.

© 05.10.2010 Imagofilm

 


Previous page: Vogelschutz auf Zypern
Nächste Seite: Spuren im Weltall